05138-702237

Allgemein

Anleitung: Arztrechnungen, Rezepte, Kostenvoranschläge online bei der SIGNAL IDUNA einreichen

Reichen Sie Ihre Kostenbelege für die Krankenversicherung immer noch per Post ein? Dabei könnte es doch online viel schneller und bequemer gehen! In dieser kurzen, bebilderten Anleitung zeige ich Ihnen wie Sie Ihre Rezepte, Arztrechnungen und allen anderen Dokumente zur Ihrer SIGNAL IDUNA Krankenversicherung online übermitteln. Unabhängig davon, ob es sich um eine Krankenvollversicherung oder Krankenzusatzversicherung handelt.

Ein kurzer Hinweis vorab. Bitte übersenden Sie keine Belege per E-Mail, da je nach Verbindungstyp nicht immer eine verschlüsselte Übertragung garantiert werden kann. Sehen Sie zum Schutz Ihrer sensiblen Daten davon ab.

1. Scannen und speichern Sie Ihre Dokumente. Folgende Formate werden derzeit unterstützt: doc, docx, rtf, txt, xls, xlsx, pdf, jpg, jpeg, tif, tiff, gif, png, bmp

2. Öffnen Sie die Seite Meine SIGNAL IDUNA: https://meine.signal-iduna.de/. Sollten Sie noch nicht über Zugangsdaten verfügen, so registrieren Sie sich bitte. Wenige Tage nach der Anmeldung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per Post. Verfügen Sie bereits über Zugangsdaten, dann melden Sie sich bitte wie gewohnt an.

Login Meine SIGNAL IDUNA

3. Nachdem Sie sich eingeloggt haben klicken Sie bitte oben auf den Karteireiter “Verträge”.

Login Meine SIGNAL IDUNA

4. Auf der linken Seite finden Sie nun ein Menü mit den verschiedenen Versicherungssparten. Klicken Sie dort bitte auf “Krankenversicherung” und anschließend auf den Punkt “Nachricht mit Anlagen”.

Übersicht meine SIGNAL IDUNA

5. Klicken Sie auf der erscheinen Seite auf den gewünschten Krankenversicherungsvertrag unter dem Punkt “Für welche Verträge möchten Sie uns eine Nachricht senden?”. Entsprechend beim Punkt “Angaben zur Person” auf die versicherte Person. Wenn Sie Belege für mehrere Personen einreichen möchten, dann halten Sie die Maustaste gedrückt und fahren Sie mit dem Mauszeiger über die Namen. Wählen Sie beim Punkt “Was möchten Sie uns mitteilen?”, den Punkt “einem Schaden bzw. einer Leistung”. Unter dem Punkt “Notiz eintragen” können Sie ergänzende Angaben, wie z.B. Rechnung direkt mit der Praxis verrechnen, tätigen.

6. Zur Übermittlung von Dateien unter dem Punkt “Dateien hochladen” auf die Schaltfläche “Neue Datei” klicken. Es öffnet sich ein Fenster, dass je nach Betriebssystem und Internet-Browser unterschiedlich aussehen kann. Dort wählen Sie bitte die gescannte Datei aus. Es kann immer nur eine Datei ausgewählt werden. Klicken Sie nun auf “Öffnen” oder “OK”, je nachdem welches Programm Sie nutzen. Neben der Schaltfläche “Neue Datei” erscheint nun Schaltfläche “Abbrechen” mit der Sie das Hochladen unterbrechen können. Bitte warten Sie einen Moment.

Dateien hochladen unter Meine SIGNAL IDUNA

Anschließend erscheint eine Liste mit dem Titel “Hinzugefügte Unterlagen” und Ihrer Datei, dort können Sie bei Bedarf Dateien die nicht übermittelt werden sollen “entfernen”. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie mehrere Belege einreichen möchten. Klicken Sie zum Schluss rechts unten auf die Schaltfläche “Absenden”.

Liste hochgelandener Dateien Meine SIGNAL IDUNA

7. Die Bestätigungsseite öffnet sich, Ihre Dokumente wurden erfolgreich übertragen.

Erfolgreicher Versand Meine SIGNAL IDUNA

Hat Ihnen diese Anleitung geholfen? Es würde mich sehr freuen, wenn Sie den Link zu dieser Anleitung teilen.

Auszubildende (m/w) für 2014 gesucht!

Zum 01.08.2014 bieten wir eine Ausbildungsstelle zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w) an.

Durch ein fundiertes Ausbildungskonzept werden Sie rundum fit gemacht für die Arbeit im Innen- und Außendienst. Die SIGNAL IDUNA ist das erste deutsche Versicherungsunternehmen, dessen Ausbildung nach internationalem Standard DIN EN ISO9001 zertifiziert ist. Ziel unserer Ausbildung ist Ihr erfolgreicher Karrierestart im Außendienst.

Die reguläre Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Bei entsprechenden Leistungen kann die Ausbildungsdauer auf 2,5 Jahre verkürzt werden.

Neben der Tätigkeit in unserer Agentur, arbeiten Sie auch in der Filialdirektion und besuchen die Berufsschule. In Seminaren werden die Grundsteine für ein erfolgreiches Berufsleben gelegt.

 Was wird von Ihnen erwartet?

Wir erwarten von Ihnen:

  • Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • hohe Einsatzbereitschaft
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Erfolgswille und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Was wird Ihnen geboten?

Sie erhalten eine monatliche Ausbildungsvergütung laut Tarifvertrag (Stand 10/2012):

  1. Ausbildungsjahr 828,00 Euro
  2. Ausbildungsjahr 903,00 Euro
  3.  Ausbildungsjahr 977,00 Euro

Zusätzlich erhalten Sie monatlich 40€ Vermögenswirksame Leistungen. Ihre Ausbildungsvergütung kann durch Kundenberatungen und Verkauf erhöht werden. Alle benötigen Arbeitsmittel für Berufsschule und Betrieb werden kostenfrei durch uns gestellt. Für Ihre private Vorsorge erhalten Sie spezielle Mitarbeiterkonditionen.

Jetzt bewerben!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

SIGNAL IDUNA
Ausbildung 2014 / Herr Topcagic
Straße des Großen Freien 20
31319 Sehnde

Gerne auch per E-Mail an: info@siv24.de

Wir freuen uns auf Sie!

Freie Grundstücke in Sehnde werden knapp

In Sehnde, das ca. 15 min von Hannover entfernt liegt, warten die letzten Grundstücke im Baugebiet “Johann-Wiechern-Straße” auf Reservierung. Die Grundstücke sind an einen Bauträger gebunden. Der Bau der ersten Häuser beginnt im Frühjahr. Derzeit sind noch 4 Grundstücke ab 350qm erhältlich. Wer in Sehnde bauen möchte, sollte sich nun beeilen. Erfahrungsgemäß sind noch vorhandene Grundstücke nach Baubeginn schnell vergeben. Zögern Sie nicht bei Intresse uns unter der 05138-702237 zu kontaktieren. Gerne besichtigen wir die Grundstücke mit Ihnen.

Baugebiet Johann-Wiechern-Straße in Sehnde

Gemischte Heilanstalten

Folgende Frage erreichte uns heute: “Übernehmen Sie auch Leistungen in gemischten Heilanstalten? Ich habe gelesen, dass viele Versicherer bei solchen Kliniken nicht zahlen.”

Für die gemischten Heilanstalten müssen wir einen Blick in die Bedingungen tätigen. Dort heißt es nach MB/KK §4;5:

Für medizinisch notwendige stationäre Heilbehandlung in Krankenanstalten, die auch Kuren bzw. Sanatoriumsbehandlung durchführen oder Rekonvaleszenten aufnehmen, im übrigen aber die Voraussetzungen von Absatz 4 erfüllen, werden die tariflichen Leistungen nur dann gewährt, wenn der Versicherer diese vor Beginn der Behandlung schriftlich zugesagt hat. Bei Tbc-Erkrankungen wird in vertraglichem Umfange auch für die stationäre Behandlung in Tbc-Heilstätten und -Sanatorien geleistet.

Da es im Notfall jedoch sehr schwierig ist den Versicherer in Kenntnis zu setzen, hat die SIGNAL IDUNA diese Bedingung wie folgt erweitert:

Eine schriftliche Leistungszusage nach § 4 Abs. 5 Teil I ist nicht erforderlich, wenn es sich um eine Notfalleinweisung handelt oder wenn die Krankenanstalt das einzige Versorgungskrankenhaus in der Umgebung des Versicherten ist und ausschließlich medizinisch notwendige Heilbehandlungen durchgeführt werden sollen, die eine stationäre Behandlung erfordern. Eine vorherige Leistungszusage ist auch dann nicht erforderlich, wenn während des Aufenthaltes in einer Krankenanstalt im Sinne des § 4 Abs. 5 Teil I eine akute Erkrankung eintritt, die eine medizinisch notwendige stationäre Krankenhausbehandlung erfordert.

Zusammengefasst bedeutet dies, dass nur bei geplanten Aufenthalten die SIGNAL IDUNA vorab in Kenntnis zu setzen ist. Im Notfall kann eine gemischte Heilanstalt genutzt werden.

Ferner ist zu beachten, das es sich um ein Krankenhaus handelt, das durch die gesetzliche Krankenkasse zugelassen ist. Dies ist aber bei fast allen Kliniken der Fall.

siv24.de Nachfolger von Signal-Iduna-Krankenversicherung.de und Polizeiversicherung24.de

Neue Tarife, eine neue Gesetzeslage, Unisex, neue Standarts in der privaten Krankenversicherung. Zum Jahreswechsel 2012/2013 hat sich viel in der Krankenversicherung geändert. Nicht nur hier, sondern auch viele andere Versicherungen, wie z.B. die Unfallversicherung, mussten modifiziert werden. Grund genug, umfangreiche Aktualisierungen der Seiten signal-iduna-krankenversicherung.de und polizeiversicherung24.de zu planen. Dabei fiel auf, dass die Seiten technisch nicht mehr auf dem neusten Stand waren. Auch das ewige Problem der langen Domain bedurfte einer Lösung. Zu dem überschnitten sich viele Bereiche. Eigentlich sollten noch ein paar Tage vergehen, bis siv24.de startet. Doch dann kam das Thema Pflege-Bahr und damit viele Anfragen nach einer kompakten Übersicht zum Thema. Das Thema PflegeBAHR und PflegeBAHRPLUS sollten Sie sich in jedem Fall anschauen. Wie ich feststellen musste, war meine anfängliche Zurückhaltung unbegründet. Eine bessere Absicherung, im Verhältnis Leistung, Beitrag und Gesundheitsprüfung, ist derzeit nicht zu finden. Daher werde, ich im Laufe der nächsten Wochen, das Thema Pflege weiter ausbauen.

Was ist neu bei siv24.de

Die Neuerungen im Überblick:

  • Übersichten der neuen Tarife
  • Sichere Verbindung über SSL
  • Verbesserte Formulare
  • Bessere Darstellung und Kompatibilität

Folgende Funktionen werden demnächst übertragen oder neu erstellet:

  • Details zu den einzelnen Tarifen
  • Beitragsberechung innerhalb der Tarife
  • Krankentagegeldrechner
  • Unterstützung von mobilen Endgeräten

Selbstverständlich erhalten Sie alle Details zu den Tarifen, wenn Sie sich ein Angebot anfordern. Es würde mich sehr freuen, wenn Sie unsere Seite weiterempfehlen. Gerne können Sie mich bei Fragen kontaktieren.

Ihr Edin Topcagic