05138-702237

Wohngebäudeversicherung

wohngebäudeversicherung

Das eigene Haus ist für viele der wertvollste Besitz. Oft bestehen viele Erinnerungen, die den persönlichen Wert des Hauses noch steigern. Damit sie vor den finanziellen Folgen von Schäden geschützt sind, sollte eine Wohngebäudeversicherung ein absolutes Muss sein.

Da sich der Wert Ihres Hauses, ebenso wie die Baupreise und Lohnkosten, erhöht, ist die dynamische Neuwertversicherung Ihres Hauses der beste Schutz. Durch den Unterversicherungsverzicht haben Sie vollen finanziellen Ausgleich für die Wiederherstellung Ihres Gebäudes.

Folgende Gefahren sind mit versichert:

Feuer

  • Absturz von Flugkörpern
  • Anprall von Fahrzeugen
  • Überspannungsschäden durch Blitz
  • Implosionsschäden
  • Nutzwärmeschäden
  • Feuerlöschkosten

Leitungswasser

  •  Schäden durch bestimmungswidrigen Austritt von Wasser aus Aquarien, Wasserbetten, Zimmerspringbrunnen, Wassersäulen, innen liegenden Regenabflussrohren
  • Austausch von Wasserhähnen
  • Geruchsverschlüssen und Wassermessern infolge eines Rohrbruchs und Flüssigkeitsverlust (Gas, Wasser und Öl) aufgrund eines ersatzpflichtigen Schadensfalles

Sturm / Hagel

Einschließlich Aufräumungskosten für Bäume anlässlich eines Sturmschadens.

Erweiterte Elementarschadenversicherung

Auf Wunsch können auch die folgenden Risiken mit berücksichtigt werden:

  • Überschwemmung
  • Rückstau
  • Erdbeben
  • Erdfall
  • Erdrutsch
  • Schneedruck
  • Lawinen
  • Vulkanausbruch

Die Selbstbeteiligung in der erweiterten Elementarschadenversicherung beträgt 250€ je Schadenfall.

Zuschlagsfreie Erweiterungen

  • Ebenfalls mitversichert sind unter anderem:
  • Weiteres Zubehör und sonstige Grundstücksbestandteile wie z.B. Satellitenschüssel und Hundezwinger
  • Aufräumungs- oder Abbruchkosten sowie Bewegungkosten oder Schutzkosten
  • Abbruchkosten, Aufräumungskosten, Abfuhrkosten und Isolierkosten für radioaktiv verseuchte Sachen
  • Mehrkosten infolge behördlicher Wiederherstellungsbeschränkungen
  • Gebäudebeschädigungen infolge eines Einbruchs
  • Feuerlöschkosten
  • Austausch von Wasserhähnen, Geruchsverschlüssen und Wassermessern infolge Rohrbruchs
  • Flüssigkeitsverlust infolge Rohrbruchs
  • Aufräumungskosten für Bäume anlässlich eines Sturmschadens.

Auf das erste Risiko sind außerdem mitversichert

  • 15.000 EUR für die Dekontamination von Erdreich aufgrund behördlicher Auflagen mit einer obligatorischen Selbstbeteiligung von 25%
  • Hotelkosten von 100 EUR, für maximal 100 Tage
  • Kosten für Mietausfall bzw. Mietwert-Ersatz von Wohnräumen bis zu 12 Monaten
  • Rückreisekosten aus dem Urlaub bei einem Versicherungsfall ab 5.000 EUR; entschädigt werden auch die Mehrkosten für die Rückreise bis zu 2.000 EUR
  • Frostschäden und sonstige Bruchschäden an folgenden Rohren außerhalb versicherter Gebäude (soweit sie nicht ausschließlich gewerblichen Zwecken dienen) sind bis zu 6.000 EUR mitversichert:
  • Wasserzuleitungsrohre und Heizungsrohre, die auf dem Versicherungsgrundstück verlegt sind, aber nicht der Versorgung versicherter Gebäude oder Anlagen dienen
  • Wasserzuleitungsrohre und Heizungsrohre, die außerhalb des Versicherungsgrundstücks verlegt sind, und der Versorgung versicherter Gebäude oder Anlagen dienen

Zusatzbausteine

Optional können folgende Gefahren hinzuversichert werden:

  • Ableitungsrohre auf und außerhalb des versicherten Grundstückes
  • Schäden durch Graffiti
  • KlimaPlus die Allgefahrendeckung für Energieanlagen, Haustechnik wie z.B. Solarthermen, Photovoltaikanlagen, Klimaanlagen, Einbruchmeldeanlagen

Leistung auch bei grober Fahrlässigkeit

Bei Versicherungsfällen bis 10.000€, die durch den Versicherungsnehmer oder dessen Familie entstehen, verzichtet die Signal Iduna auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit.

Ob Neubau, Kauf oder bestehende Wohngebäudeversicherung, ein Vergleich lohnt immer. Fordern Sie deshalb unverbindlich und kostenlos ihr persönliches Angebot an.

05138-702237FragenAngebot anfordern